Ferienwohnung „Ciliega“ in Il Frutteto

Kristina Schmidt Inhaberin Toskanaferien

Haben Sie eine Frage zur Ferienwohnung „Ciliegia“?

Ich freue mich auf Ihre E-Mail!

Oder rufen Sie mich auch gern an:

0039.3284844702

oder senden Sie mir eine Whatsapp-Nachricht
und ich melde mich zurück

9.00 -13.00 und 17.00 -20.00 Uhr

2-4   Pool   Terrasse und Garten   WLAN   Sat-TV   Restaurant   Waschmaschine   Klimaanlage

 

Hübsche toskanische Ferienwohnung im Agriturismo mit Balkon und Pool

Die Ferienwohnung „Ciliegia“ (deutsch Kirsche) liegt im 1. Stock des gelben Landhauses (zum Agriturismo gehören zwei Bauernhäuser) und hat somit eine gute Privatsphäre. Sie ist 50 m² groß und mit Holzbalkendecken im typisch toskanischen Stil eingerichtet. Sie verfügt über ein Schlafzimmer und einen Wohnbereich/ Küche mit komfortabler Schlafcouch. Man blickt vom Balkon in den Garten, auf den Pool und den Hügel wo Lari mit seinem imposanten Castello liegt, das man auf einem kurzen Spaziergang bequem erreicht. Das Castello kann man auch besichtigen, ebenso wie die kleine aber weltberühmte Nudelfabrik Martelli, die am Fuße des Castellos liegt. Im diesem toskanischen Agriturismo kann man wunderbar essen. Die Familie kocht selbst und bemüht sich tagein tagaus um das Wohl ihrer Gäste.

Ursprüngliches Italien * authentische Toskana * bezauberndes Lari

Ein wunderbarer Ort für einen komfortablen, entspannten Bauernhaus-Urlaub in schöner Natur in der Toskana. Ankommen, Seele baumeln lassen und den Magen nur mit köstlichen Dingen füllen. Die Lage ist ideal: zwei Restaurants, deutsche Kinderbetreuung, Weinbar, zwei Cafés/ Bars, Gelato/ Eis, Cappuccino, Geschäfte, Bank, Post. Quasi dem Castello zu Füßen liegt die berühmte Nudelfabrik Martelli. Auf der Piazza kann man frühstücken, einen Aperitivo einnehmen oder essen und das Dolce Vita pur genießen. Manchmal gibt es dort auch Livemusik oder Theater, denn in Lari ist die ältestes Theaterfamilie Italiens zu Hause. Alle Kunst- und Kulturstädte sind von hier aus gut zu erreichen und zum Meer sind es nur gut 40 km.

Die Ferienwohnung Ciliegia (50 m²) hat einen Schlafraum, eine Doppelschlafcouch im Wohnraum, dazu Küche, Bad und eine eigene Terrasse.



Grundlegendes

  • Pool 14 x 7 m
  • Poolhandtücher mitbringen
  • Restaurant im Haus
  • WLAN im Restaurant
  • Haustiere möglich
  • Bettwäsche muss gebucht werden
  • Handtücher müssen gebucht werden
  • Klimaanlage gegen Aufpreis
  • Heizung gegen Aufpreis
  • Haarfön
  • Kamin im Restaurant
  • Relativ flexible Anreise– und Abreisetage ausserhalb der Saison
  • drei weitere Restaurants und drei Cafés zu Fuss erreichbar
  • Frühstück und Essen auf Anfrage
  • Ladesäule Elektroauto in der Nähe
  • Kinderbett, Kinderstuhl

Küche

  • Kühlschrank
  • Mokka (ital. Gaskocher)
  • Herd elektrisch

Pool und Wellness

  • Pool
  • Nächster Strand circa 35 km
  • Thermalbad Casciana Terme in der Nähe
  • Golfplatz Tirrenia 30 km, Castelfalfi 30 km
  • Tennisplatz
  • Spazierweg in der Nähe

Unterhaltung

  • TV Sat mit italienischen/ deutschen Kanälen

Wäsche

  • gemeinsame Waschmaschine
  • Bügeleisen auf Anfrage
  • Bügelbrett auf Anfrage
  • Wäscheständer

Parken

  • vor dem Haus

Lage

  • Am Dorfrand von Lari, ländlich

Aktivitäten in der Nähe

  • Besichtigung Pastafabrik Martelli
  • Wein – und Olivenölprobe
  • Stadtführungen auf Anfrage
  • Castellobesichtigung in Lari
  • Kochkurs im Haus möglich

 

Preise für eine Ferienwohnung pro Woche 2023

Zeitraum Preis (EUR)
06.01. - 23.03.
06.04. - 25.05.
28.09.- 21.12.
600,00
23.03. - 06.04.
25.05. - 29.06.
31.08. - 28.09.
800,00
29.06. - 31.08. 1.000,00
Endreinigung pro Person
mindestens
20,00
40,00
Bettwäsche & Handtücher pro Person 10,00
Kaution 200,00
Heizung/ Klimaanlage pro Nacht 15,00
Beistellbett
Kinderbett
Kinderstuhl
35,00
20,00
15,00
Hund pro Nacht,
mindestens
6,00
15,00

Halbpension mit Frühstück und Abendessen: zwei Gänge, Getränke nicht inbegriffen, zum Preis von € 35,00 pro Person, für Kinder bis zu 3 Jahren beträgt der Preis 10,00 €, für Kinder von 3 bis 8 Jahren 15,00 €. Für Kinder ab 8 Jahren ist der Preis derselbe wie für Erwachsene

A la carte: Sie können vor Ort jeden Tag neu entscheiden, ob und an welchen Tagen Sie mit essen möchten. Einfach am Abend vorher oder morgens Bescheid sagen.
Tatiana und Fabio sind gehen auf die Wünsche ihrer Gäste sehr gern ein. Besondere Spezialität von Fabio: Bistecca fiorentina, ein italienisches T-Bone Steak vom Grill. Samstags kein Mittagstisch (weil Anreise der Gäste).

Die Vermietung erfolgt wöchentlich, beginnt samstags nach 15.00 Uhr und endet am darauffolgenden Samstag um 10.00 Uhr. In der Nebensaison werden auch Buchungen für Aufenthalte von weniger als einer Woche angenommen.

Hier die Regeln für den Rücktritt von der Buchung, x Tage vor dem Anreisedatum:

65 Tage 30 %
64 bis 30 Tage 50 %
29 bis 14 Tage 75 %
13 Tage 100 %

Anfrage für Ferienwohnung „Ciliega“ in Il Frutteto

Deine / Ihre Nachricht

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.

Reservierung für Ferienwohnung „Ciliega“ in Il Frutteto

Vermittlungsvereinbarung

Bitte füllen Sie diese erst aus, wenn Sie die Verfügbarkeit von mir bestätigt bekommen haben.

Bitte füllen Sie diese Daten sorgfältig aus.
Ihre Daten werden nur für interne Zwecke genutzt.

Buchung für:

Was braucht/ wünscht ihr euch für euren Urlaub?

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.
...ganz toller Urlaub. Essen, Service, Freundlichkeit, familiäres Ambiente

Liebe Kristina, ganz herzlichen Dank für die Möglichkeit durch dich im Il Frutetto „gelandet“ zu sein. Es war ein ganz toller Urlaub. Essen, Service, Freundlichkeit,
einfach das familiäre Ambiente dort 👍. Wir werden wieder kommen! Ganz herzliche Grüße, bitte auch an Il Frutetto
Günter & Silvia Toth, Juni 2023

Danke für deine vielen tollen Tipps zur Erkundung der Umgebung

Hallo Kristina, unser Urlaub war soooo schön. Vielen Dank für deine vielen tollen Tipps zur Erkundung der Umgebung.
Im "Il Frutteto" haben wir uns sehr wohl gefühlt, es hat ein Traumlage und einen wunderschönen Garten und speisen konnten wir dort auch vorzüglich.
Wir freuen uns, dich getroffen zu haben und aus erster Hand über das Leben in Lari und in Italien zu erfahren, das fanden wir sehr spannend. Ohne dich hätten wir niemals die leckeren Nudeln von Martelli und die Salami von Simone kennengelernt und niemals deren Herstellung anschauen dürfen. Bei Kerstin haben wir uns mit Olivenöl und leckerem Wein eingedeckt. Übrigens der erste Biowein der mir schmeckt und er ist richtig, richtig lecker.
Grosses Dankeschön, dass du uns noch zwei Ferienhäuser gezeigt hast, sie haben eine wunderschöne Aussicht und sind sehr gemütlich eingerichtet. Liebe Kristina, wir kommen wieder. Liebe Grüsse und herzlichen Dank! Ellen und Andreas

Ohne deinen Hefter wären wir echt aufgeschmissen gewesen

Hallo Kristina, wir sind wieder in der Heimat und im Alltagstrott angekommen. Aber wir zerren natürlich noch von den tollen Eindrücken aus der Toskana.
Wir möchten uns hiermit nochmal recht herzlich bei dir bedanken, dass alles so super geklappt hast, du uns so tolle Tipps gegeben hast, ohne deinen Hefter wären wir echt aufgeschmissen gewesen, auch wenn schon das ein oder andere Restaurant zu hatte oder am Strand nichts mehr war, es war ja nun mal keine Hauptsaison mehr ;) Des weiteren sind wir dir natürlich ganz besonders dankbar, dass wir nochmal bei Federico über die Schulter schauen durften und ihn noch die ein oder andere Frage zur Eisherstellung los werden konnten, das war wirklich nochmal ein gelungener Abschluss unserer Reise.
Wir werden dich auf jedenfalls weiter empfehlen und vielleicht sehen wir uns nochmal wieder, entweder du kommst mal an die "Blaue Adria" Eis essen oder wir besuchen nochmal die wunderschöne Toskana :)
Also vielen lieben Dank und wir wünschen dir und deiner Familie alles gute und dass noch ganz viele Besucher zu euch kommen :)
Viele Grüsse von Doris, Edgar und Sindy, den Eisherstellern aus der Bautz´ner Ecke :)

Es hat alles super funktioniert; besser als wir gedacht haben

Hallo Kristina, wir wollten uns noch mal kurz melden und uns für den tollen Toskanaurlaub bedanken. Es hat alles super funktioniert; besser als wir gedacht haben. Bei Tatjana und Fabio im Il Frutteto waren wir sehr gut aufgehoben und haben die Abende bei wunderbarem Essen genossen. Habe meiner Kollegin schon mal die Nase lang gemacht. Die möchte nämlich nächstes Jahr im September in die Toskana (möchte natürlich über dich buchen). Wir werden uns aber bestimmt mal in der Toskana wieder sehen.
Bis dahin alles Gute. Mit freundlichem Gruss, Kirsten und Uwe Thamm

Sehr schön ausgestattet und sehr sauber

Liebe Kristina, ....Die Unterkunft „Il Frutteto" war sehr schön und die Vermieter super nett. Zwar konnte man mit der Chefin nur mit „Händen und Füssen" kommunizieren, aber dafür ging es beim Chef in englischer Sprache mit der Verständigung sehr gut. Wir hatten im Il Frutteto ein kleines Apartment im roten Haus. Sehr schön ausgestattet und sehr sauber. Wir haben auch an zwei Abenden im Il Frutteto gegessen – ein wahrer Traum zu einem wirklich günstigen Preis. Die Portionen waren für unsere hiesigen Verhältnisse natürlich gigantisch – drei Gänge mit Megaportionen verkraftet der typische Deutsche nicht wirklich. Das Essen war an beiden Abenden geschmacklich hervorragend und ein wahrer Hochgenuss – man wollte eigentlich gar nicht aufhören zu Schlemmen! Das Frühstück war auch sehr gut. So gab es jeden Morgen frisches Obst, Joghurt, Salami, Schinken, Mortadella-Wurst, Käse, Gebäck sowie leckeren Kaffee und Saft satt. Einzig und allein das typische italienische Weissbrot, das man leider überall nur in der äusserst geschmacksneutralen Variante bekommt, ließ zu wünschen übrig. Aber getoastet und mit viel Butter drauf konnte man das Brot auch ganz gut essen. Alles in allem können wir das Il Frutteto nur weiterempfehlen. In Lari selbst haben wir uns auch umgesehen. Ein sehr schönes Dörfchen, mit putzigen Strässchen und sehr netten Menschen. Wir haben auch einen Abstecher in die Enoteca gewagt und wurden direkt mit einem leckeren Glas Rotwein aus der Region, Oliven und Parmaschinken mit Weissbrot begrüsst. Natürlich haben wir auch direkt zwei Flaschen Wein mitgenommen, die wir dann auf unserem Balkon im Il Frutteto getrunken haben. Alles in allem war der Aufenthalt in der Toskana (mal wieder) wunderschön. Wir waren gewiss nicht zum letzten Mal hier! Auch möchten wir Ihnen noch mal für die hervorragende Empfehlung der Unterkunft und die Zusendung der 43 Seiten „Anreiseinfos" danken. Die Tipps haben uns wirklich sehr geholfen. Wir sagen dann einfach mal „auf bald". Viele liebe Grüsse aus dem heute sonnigen Maintal, Miriam St. und Guido B.

Ohne deine Empfehlungen und Geheimtipps hätten wir so manchen schönen Ort nicht zu sehen bekommen!

Liebe Kristina! Auch wenn unser toller Sommerurlaub im 'Il Frutteto'in Lari schon einige Zeit zurück liegt, so denken wir noch häufig an die schöne Zeit in der Toskana zurück. Wir fanden es toll, eine so nette und persönliche Betreuung vor Ort zu erfahren und möchten dir hiermit noch mal ein riesengrosses Kompliment aussprechen! :-))) Ohne deine Empfehlungen und Geheimtipps hätten wir so manchen schönen Ort nicht zu sehen bekommen! Auch das gemeinsame Pizzaessen auf dem Weingut haben wir noch in sehr guter Erinnerung! Bei Fabio und Tatjana im 'Il Frutteto' haben wir uns super wohl gefühlt und es fehlte uns an nichts. Wir werden mit Sicherheit noch einmal wieder kommen und freuen uns jetzt schon darauf!!! Wir wünschen Dir, Deinem Freund, Felix und Deinem Baby :-) alles alles Liebe ! Viele liebe Grüsse aus dem Ruhrgebiet von Katja und Erik

Ich habe noch keine besseren Nudeln in meinem Leben gegessen

Liebe Kristina, es war ein wunderschöner Urlaub, in dem wir viel gesehen haben, und Dank Ihrer informativen Führung durch die Nudelfabrik, auch viel gelernt haben. Witzigerweise hat ein Arbeitskollege (Italienfan) gerade zu der Zeit, als wir in Lari waren, über den deutschen Importeur seine bestellten Martelli Nudeln erhalten, und konnte mir dann auch bestätigen, dass sie hervorragend schmecken. Schade, dass wir nur 3 Kg mitgenommen haben, denn auch aus eigener Erfahrung kann ich nun sagen: Ich habe noch keine besseren Nudeln in meinem Leben gegessen. Auch in der Ferienwohnung im Il Frutteto haben wir uns sehr wohl gefühlt. Kein Wunder bei so freundlichen Gastgebern. Deshalb schreit dieser Urlaub förmlich danach, wiederholt zu werden. Mal sehen, wann sich das einrichten lässt. Jedenfalls würden wir uns freuen, im Falle einer Wiederholung wieder bei Ihnen buchen zu können. Es hat uns sehr gefreut, Sie kennen zu lernen. Und die vielen Informationen zu erhalten war sehr hilfreich und unterhaltsam. Mit herzlichen Grüssen aus dem verschneiten Norden, Familie Hecht

Lari ist ein schönes Örtchen mit Charme, wie man bei der ersten Anfahrt gleich sehen konnte

Hallo Kristina, wir müssen uns mächtig bei Dir bedanken – von vorne bis hinten hat alles gestimmt! Es war wirklich eine sehr schöne Woche! Lari ist ein schönes Örtchen mit Charme, wie man bei der ersten Anfahrt gleich sehen konnte. Es geht immer höher, die Gassen werden tiefer und schmaler…
Im Sommer gibt’s bestimmt schöne Abende an der Piazza! Dafür war es noch ein wenig zu kalt. Wobei wir mit ca. 20 Grad, jeden Tag Sonne wirklich Glück hatten – wir haben die erste Wärme in diesem Jahr sehr genossen. Wir konnten uns gut entspannen und hatten jeden Tag was Neues, viel Kultur: Pisa, Lucca sind klein und gemütlich; Florenz einfach beeindruckend.
Schon alleine die Fahrten über Land, z.B. nach Siena, an San Gimignano vorbei, sind einfach klasse! San Gimigano und Volterra sind einfach zauberhafte Städtchen.
Das Dreieck zwischen Pisa, Florenz und Siena ist wirklich schön; eine sehr authentische Toskana!
Gerne hätten wir Dich persönlich getroffen und ein paar Takte gewechselt, waren aber (ganz offen) an dem ‚Gruppentreffen mit Ausflug‘ weniger interessiert.
Das Il Frutteto ist sehr zu empfehlen, Tatiana und Fabio sind angenehme Gastgeber. Das Essen dort war einfach, frisch und einfach lecker. Das Zimmer ist riesig…. hat alles prima für uns gepasst! Es war bestimmt nicht der letzte Toskanaurlaub.
Vielen Dank und Liebe Grüsse, Antonia und Mario Schmidt

Auch beim Bisteca Fiorentina hast du uns nicht zu viel versprochen

Hallo Kristina, gerne geben wir dir ein Feedback zu unserem Aufenthalt im Il Frutteto. Leider war die Woche viel zu schnell vorbei. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Tatjana, Serena und Fabio sind ausgesprochen nette, zuvorkommende Gastgeber und so haben wir jeden Komfort von Frühstück auf der Terrasse bis zum Kochkurs bei Tatjana in vollen Zügen genossen. Auch beim Bisteca Fiorentina, für welches nur für uns der Grill angeheizt wurde, hast du uns nicht zu viel versprochen. Wir würden sofort wieder dorthin fahren. Umgebung ist sehr schön, und es gibt viel zu entdecken (u.a ganz versteckte Weingüter, bei denen sich aber ein Besuch unbedingt lohnt). Lari ist zu Fuss gut zu erreichen und für ein abendliches Eis ist auch immer Platz.
Der Blick vom Balkon oder der Terrasse ist einmalig schön. Schade, dass nicht mehr Urlauber das Restaurant und die gute Küche im Il Frutteto nutzen!!!!
LG und einen schönen Sommer, Birgit und Othmar Ladner

Zurück